Übergeordnete Verbände
 Swiss Minigolf  Swiss Olympic Association  Minigolf Sport Federation (WMF)  European Minigolfsport Federation (EMF)
Zentralschweizerischer
Minigolf-Sportverband

Protokoll der Delegiertenversammlung 2018

E-Mail Drucken PDF

Protokoll der Delegiertenversammlung vom 26. Oktober 2018 im Rest. Sternen Wohlen.

_____________________________________________________________________________________________________

 

Anwesend: MC Büelisacker, MC Ilocher Zug, MC Pilatus, MGC Villette Cham, MC Vindonissa, MC Willisau, MC Wohlen

Entschuldigt: Heinz Bless, Präsident; Erika Sutter, Schiedsgericht

Anwesend: total 14 Personen, stimmberechtigt: 14, einfaches Mehr: 8, 2/3-Mehrheit: 10.

1. Begrüssung und Appell: Erich Meier, Kassier und Vorstands-Mitglied, begrüsst die Anwesenden und eröffnet an Stelle von Heinz Bless die Sitzung.

2. Wahl der Stimmenzähler: Einstimmig gewählt wird Markus Huber, MC Wohlen, und Wahl von Erich Meier als Tagespräsident: Auch dieser Wahl wird einstimmig zugestimmt.

3. Protokoll der letzten DV: Das Protokoll der DV vom 27. Oktober 2017 wird einstimmig genehmigt und der Schreibenden mit Applaus verdankt.

4. Jahresbericht des Präsidenten: Der Jahresbericht wird einstimmig genehmigt und mit Applaus verdankt.

5. Abnahme der Jahresrechnung und 6. Revisorenbericht: Erich Meier, Kassier erklärt kurz die Jahresrechnung. Sie weist bei Einnahmen von Fr. 350.00 und Ausgaben von Fr. 405.50 einen Verlust von Fr. 55.50 aus. Der Verlust von Fr. 55.50 wird dem Eigenkapital belastet. Revisor Andreas Dünki verliest den Revisorenbericht und dankt Erich Meier für die saubere Kassaführung. Der Jahresrechnung und dem Revisorenbericht inkl. Belastung des Verlustes beim Eigenkapital werden von der Versammlung einstimmig zugestimmt und ebenfalls mit Applaus verdankt.

7. Decharche-Erteilung: Dem Vorstand wird einstimmig Entlastung erteilt.

8. Budget: Dem Budget mit Einnahmen von Fr. 350.00 und Ausgaben von Fr. 390.00 wird einstimmig zugestimmt.

9. Wahlen: Gemäss Statuten sind alle 2 Jahre Wahlen fällig. 2018 ist kein Wahljahr. Da jedoch die Schreibende aus gesundheitlichen Gründen auf die DV 2018 hin ihren Rücktritt erklärt hat, muss für sie ein Ersatz gewählt werden. An der heutigen Delegiertenversammlung wird kein neuer Sekretär oder Sekretärin zur Wahl vorgeschlagen. Der Arbeitsaufwand ist hauptsächlich das Verfassen des DV-Protokolls. Nach kurzer Diskussion wird dem Vorschlag von Max Meyer, MC Vindonissa einstimmig zugestimmt: die anwesenden Verbandsmitglieder sollen ihren Vorschlag dem ZMSV-Vorstand per Mail ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. und Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ) mitteilen. Gleichzeitig wird der ZMSV-Vorstand ermächtigt, vom Selbstergänzungsrecht Gebrauch zu machen. Sobald der neue Sekretär oder die neue Sekretärin bekannt ist, werden die Verbands-Mitglieder per Mail informiert.

10. ZMSV Meisterschaft: Die ZMSV Meisterschaft 2018 musste auf Grund fehlender Anmeldungen abgesagt werden. Nach angeregter Diskussion kommt man zu folgendem Schluss. Zur Zeit werden nur von drei Verbands-Mitgliedern (MC Vindonissa, MC Willisau und MC Wohlen) ein offizielles Turnier durchgeführt. Die ZMSV Meisterschaft soll in eines dieser offiziellen Turniere integriert werden. Die entsprechenden Turnier-Daten sind dem Turnierkalender von Swiss Minigolf zu entnehmen. An der jährlichen Delegiertenversammlung des ZMSV soll jeweils bestimmt werden, welcher von diesen drei Clubs den Zuschlag für die ZMSV Meisterschaft erhält. Diesem Vorschlag von Max Meyer, MC Vindonissa, und ergänzt von Markus Huber, MC Wohlen, wird einstimmig zugestimmt. Gleichzeitig wird einstimmig beschlossen, dass die ZMSV Meisterschaft 2019 durch den MC Willisau durchgeführt wird. Das Napf-Masters 2019 findet am Pfingstmontag, 10. Juni statt. Der Beitrag von Fr. 200.00 wird ebenfalls dem MC Willisau zugesagt.

Einstimmig beschlossen wird auch, dass der MC Ilocher Zug den Beitrag von Fr. 200.00 rückwirkend für das Turnier 2018 erhält. Das Turnier musste zwar abgesagt werden, finanziellen Aufwand hatten sie aber trotzdem. Bitte Einzahlungsschein oder Bankdaten Erich  Meier, unserem Kassier zustellen.

11. Anträge der Mitglieder: Erich Meier sind keine Anträge der Mitglieder bekannt. Martin Hasler, Präsident vom MC Ilocher Zug meldet sich. Er ist der Meinung, dass ihre Aktuarin einen Antrag eingereicht hat mit dem Thema der verschiedenen Lizenzen. Es folgt eine ausführliche Diskussion über normale Lizenz, Gästelizenz, die nur 1Jahr Gültigkeit hat und Tageslizenz. Da dieses Thema aber in den Zuständigkeitsbereich von Swiss Minigolf fällt, müsste der Antrag an der Verbandsrat-Sitzung behandelt werden. Es wird dem MC Ilocher Zug empfohlen, möglichst bald einen korrekt formulierten Antrag an den ZMSV einzureichen. Dieser wird anschliessend an die Mitglieder zur Umfrage weitergeleitet, um dann allenfalls als Antrag an Swiss Minigolf weitergereicht zu werden.

12. Verschiedenes: Erich Stähli, Präsident MC Büelisacker teilt mit dass sein Verein den Austritt, resp. Sistierung für 5 Jahre bei Swiss Minigolf einreichen werde. Es reicht, eine Kopie dieser Erklärung an den ZMSV zu senden. Die Spielerlizenzen sind noch bis Ende Januar 2019 gültig. Der ZMSV-Jahresbeitrag 2019 wird dem MC Büelisacker erlassen. Entsprechend reduzieren sich die Einnahmen im Budget 2019 um Fr. 50.00.

Erich Meier dankt der Schreibenden für ihre Arbeit und die angenehme Zusammenarbeit mit einem Blumenstrauss und feinen „Merci“-Schokoladen.

Die nächste Delegiertenversammlung ist am 25. Oktober 2019. Der Ort ist noch nicht bestimmt.

Der Tages-Präsident Erich Meier schliesst um 21.15 dankend die Sitzung. Die Getränke werden wieder aus der Kasse des ZMSV bezahlt. Besten Dank.

 

6130 Willisau, 1. November 2018

 

Für das Protokoll:

Josy Waltenspül

 

 

Werbepartner

Banner
Banner
Banner
home search